Walther Wolf GmbH -
Walther Wolf GmbH -
Walther Wolf GmbH -
Walther Wolf GmbH -
Walther Wolf GmbH -
Walther Wolf GmbH -
Walther Wolf GmbH -
Walther Wolf GmbH -
Formenbau - Duroplast - Ein neuer Blickwinkel - Qualität

Formenbau - Duroplast

Ein neuer Blickwinkel - Qualität

Qualität durch Beratung, Konstruktion, Fertigung, Bemusterung, Vermessung und Service

Kompetenz - Duroplast (schließen)

Der Werkstoff Duroplast befindet sich in der Automotive Branche in der Renaissance. Nicht zuletzt wegen des Umbruchs, dem sich die Automobilisten im Zuge der Digitalisierung, Elektromobilität und des autonomen Fahrens stellen müssen. ... mehr lesen

Die gestiegenen Anforderungen, gerade in der Leistungselektronik, führen dazu, dass der Duroplast immer mehr Anwendungsbereiche findet. Vor allem in Bezug auf Hybridbauteile, wie umspritzte PCB’s, Leadframes oder Sensoren, verdrängt er immer mehr den Thermoplast als Verbundpartner.

Ob Phenol- oder Aminoplaste, ob Epoxid- oder Polyesterharz basierende Compounds, die Eigenschaften sind vor allem in Bezug auf Festigkeit und Dauergebrauchstemperatur denen der Thermoplaste weit überlegen.

In der Vergangenheit überwogen aber immer die Nachteile in der Verarbeitung dieser Kunststoffklasse. Dies hat letztendlich dazu geführt, dass der Duroplast in seinem Verwendungsspektrum im Automotive Bereich die letzten Jahrzehnte stagnierte.

Die größte Herausforderung bei der Verarbeitung bleibt und ist seit jeher unabhängig von der Art des Duroplasts als auch des Verfahrens (u.a. Spritzgießen und Pressen) die Prozessfähigkeit. Hier spielt das Werkzeug eine ganz essentielle Rolle.

Wir bieten Ihnen, zugeschnitten auf das gewünschte Verfahren und Material, ein technisch hochversiertes Duroplastwerkzeug an, das in seinen einzelnen Funktionseinheiten ganzeinheitlich perfekt abgestimmt ist, um Ihnen das bestmögliche Ergebnis zu liefern.

Der entsprechenden mechanischen, rheologischen und thermischen Auslegung der Werkzeuge liegt unsere jahrelange Erfahrung und die Vielfalt der erfolgreich abgeschlossenen Duroplast-Projekte zugrunde.

Wir liefern serienreife Spritzgußwerkzeuge mit Erstmuster-Prüfberichten.

Unsere Dienstleistungen rund um Werkzeuge

EinlegerSimulation:
Spritzgießsimulationen können wir intern mit unserem Komplettpaket von SOLIDWORKS Plastics durchführen.
Rheologische und Thermodynamische Vorhersagen können sowohl für kristallisierende als auch vernetzende Kunststoffe
hinsichtlich Füllung und Verzug durchgeführt werden.


Technikum und Serienteile: 
Mit unserer neuen Boyke Drehteller Transferpresse erweitern wir unsere Werkzeugkompetenz im Bereich Duroplast auf Bemusterungen und Serienteile.


Vermessungen: 
Es besteht die Möglichkeit Erstmusterprüfberichte und Serienmessungen intern zu erstellen.
Hierfür stehen 5 Koordinatenmessmaschinen von Zeiss, 2 GOM-Systeme und eine Werth zur Verfügung.


Reversengineering: Sollten Ihnen keine oder nicht verlässliche Konstruktionsdaten zur Verfügung stehen,
so können wir Ihnen durch Vermessung und Rückführung wiederverwendbare CAD-Daten anbieten.


Fremdwerkzeuge: 
Durch langjährige Erfahrung sind wir in der Lage auch für Fremdwerkzeuge Wartungen, Ersatzteile
Reparaturen und Änderungen anzubieten. Dies ist auch ohne vorhandene Daten möglich.


Service:
Für Werkzeug- und Spritztechnik bieten wir Ihnen Schulungen, Inbetriebnahmen und Prozessbegleitung an.
Dies auf Wunsch auch im Ausland.

 

Schnelles und präzises Rekursieren

In enger Zusammenarbeit unseres Technikums mit unserem Messlabor können wir die Spritzwerkzeuge nach Ihren Wünschen rekursieren und schnell Maßkorrekturen vornehmen. Mit Korrekturschleifen für maßliche und formtechnische Verbesserungen machen wir Ihr Spritzwerkzeug in kürzester Zeit serienreif.

 

 

Boyke Transferpresse

Baugruppe

Platzhalter

Baugruppe

Sensor Umspritzungen